Lebensraum Abbaustätte in Wort und Bild!

Viel Forschungsarbeit, enge Partnerschaften und die gemeinsamen Ziele zum Erhalt der Artenvielfalt haben die Buchreihe zu einem vielseitigen Nachschlagewerk werden lassen – informativ, attraktiv, einfach lesens- und sehenswert – und so soll es weitergehen!
Was und wer dahinter steckt – hier ein Einblick!

Die Entstehung

Wissenschaft unterhaltsam aufzubereiten, lautet die Zielsetzung jeder Ausgabe.

76266244-p-590_450 Bilder, Zeichnungen und Texte stammen von Biologen und sind für den interessierten Laien geschrieben. Neben der Lebensraumgestaltung stehen die Einblicke in die faszinierende Biologie der Pflanzen und Tiere in den Abbaugebieten im Vordergrund.
Unser Dank gilt insbesondere allen Hobby- und Profifotografen, die uns ihre fantastischen Aufnahmen zur Verfügung gestellt haben und ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre.

Die Kulisse

Steinbrüche und Kiesgruben – biologische Vielfalt im Überfluss

052_Steinbruch_GewÑsser_bearbeitet

Abbaustätten zeichnen sich durch eine Vielzahl unterschiedlicher Lebensräume aus, die wiederum einer ganzen Reihe von spezialisierten Arten einen Rückzugsraum bieten – und das nicht nur nach dem Gesteinsabbau, sondern auch während des laufenden Betriebs.

 

137_Ziegenbeweidung_bearbeitetMit faszinierenden Aufnahmen und informativen Beiträgen soll die Buchreihe helfen, das Bild in der öffentlichen Wahrnehmung die Steinbrüche und Kiesgruben als “offene Wunden in der Landschaft” zu sehen, revidieren.

 
P1050361-2 Picture-037
Picture 114 Picture 069

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung ansehen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close